Nationalpark Hohe Tauern

Die Nationalpark-Region Hohe Tauern in Kärnten

266 Berggipfel, 878 km Wanderwege, 250 Gletscher und das Ganze auf der Fläche von 1.856 km2, DAS sind nur einige Fakten des größten Schutzgebietes der Ostalpen. Unsere Region ist Teil des Nationalparks Hohe Tauern, was so viel heißt, dass Naturerlebnis, wunderschöne Lebensräume und die atemberaubende Tier- und Pflanzenwelt der Hohen Tauern nur Steinwürfe von unseren Orten entfernt liegen. Kommen Sie mit uns auf eine Reise durch den Nationalpark Hohe Tauern und lassen Sie sich von der Natur verzaubern!

0
Berggipfel
0
km
Wanderwege
0
Gletscher
km²
0
Fläche
Wildtiersafari ©Franz GERDL
Wildtiersafari ©Franz GERDL

Rangerprogramme

Wer will schon das Beste verpassen? Schließen Sie sich im Nationalpark Hohe Tauern einem Ranger an und erleben Sie hautnah die Begeisterungsfähigkeit, die Authentizität und das umfassende, naturkundliche Wissen, mit dem unsere Nationalpark Ranger ans Werk gehen. Sommer wie Winter präsentiert der Nationalpark Hohe Tauern sein umfassendes Programm an Rangertouren, sie führen Sie in die Welt der Steinböcke, nehmen Sie mit zu Wildtierfütterungen und vermitteln Wissen bei erlebnisreichen Multimedia Vorträgen.

Mehr Infos zu Rangerprogarmmen
Wildtierbeobachtung1 - C Stefan KERER

Natur, Tiere & Pflanzen

Über 10.000 Tier- und Pflanzenarten, 365 Jahre im Jahr beobachtbar, das größte Schutzgebiet der Ostalpen macht seinem Namen in Sachen Fauna und Flora alle Ehre. Evolution, Einwanderung, sehr wohl auch Verdrängung haben über die Jahre dazu geführt, dass sich eine derart vielschichtige Tierwelt in den Hohen Tauern heimisch fühlt. Daneben finden wir in den Hohen Tauern bis zu einem Drittel aller in Österreich vorkommenden Pflanzenarten. Diese Synergie wird erlebbar, auf Wanderungen, im Zuge von Führungen und auf Rangertouren in die Lebensräume selten gewordener Tiere.

ranger2

Info Box: Rangerprogramme

  • Immer mit festem Schuhwerk und guter Outdoor-Kleidung
  • Gute körperliche Verfassung ist Voraussetzung
  • Anmeldung immer bis 16:00 Uhr am Vortag der Tour
  • Natur- & Abendprogramm bei Mulimedia Vorträgen
  • Highlight: Tour ins Seebachtal/Mallnitz von Juli bis September
  • Highlight: Schneeschuh-Trekking zu den Steinböcken
  • Highlight: Hochgebirgswanderung am Gletscherweg Pasterze
NP-Ausstellung_Obervellach

Nationalpark-Ausstellung Obervellach

Der Naturraum des Nationalparks und die reiche Kulturgeschichte Obervellachs sind die Grundlagen der Nationalpark-Austellung. Der Nationalpark-Explorer, eine große interaktive Karte der Region, hat viel über Natur und natürlichen Abläufe zu erzählen und man kann mittels Lupen spannende Ausflugsziele begutachten. Geschichte und Geschichten aus Obervellach kann man in einem zweiten Raum auf sich wirken lassen und wird entführt in die Zeit des Goldrausches oder in die letzte Eiszeit.

Mehr Infos zur Nationalpark-Ausstellung Obervellach
Besucherzentrum Mallnitz ©karlheinzfessl.com
Besucherzentrum Mallnitz ©karlheinzfessl.com

Besucherzentrum Mallnitz

“Univerzoom Nationalpark” heißt die interaktive Ausstellung im Besucherzentrum Mallnitz, in der modernste Technik auf atemberaubende Natur trifft. Besucher, Urlauber und Wissbegierige begeben sich auf eine Reise in den wilden Lebensraum der Hohen Tauern und erleben das größte Schutzgebiet der Ostalpen am eigenen Leib. Wer von der Natur lernen will, nimmt an so genannten “Rangerlabs” teil, das sind spezielle Forscherwerkstätten, in denen zusammen mit Nationalpark Rangern geforscht, experimentiert und ausprobiert werden kann.

Mehr Infos zum Besucherzentrum Mallnitz
null

Ein Nationalpark Hohe Tauern Fan

Nationalpark Hohe Tauern - Urlauber

“Letzten Sommer war ich das erste mal mit meinen Eltern in den Sommerferien im Nationalpark Hohe Tauern. Ich konnte mit einem Ranger die Steinböcke sehen, im Nationalparkzentrum Mallnitz habe ich viel gelernt und ich habe zum ersten Mal einen Gletscher aus der Nähe gesehen. Ich hoffe, wir fahren dieses Jahr wieder in die Hohen Tauern auf Urlaub”!


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /www/htdocs/w018b0ac/obervellach-reisseck.at/wp-content/plugins/Ultimate_VC_Addons/modules/ultimate_team.php on line 507

Bereit, das größte Schutzgebiet der Ostalpen hautnah zu erleben und an Führungen Rangerprogrammen und Wissensvermittlung teilzunehmen?

Dann werden Sie unsere Gäste in der Nationalparkregion Hohe Tauern in Kärnten.

Für mehr Infos zu Ihrem Aufenthalt nehmen Sie gleich mit uns Kontakt auf, senden uns eine unverbindliche Anfrage oder rufen uns an. Wir freuen uns auf Sie!

Info-Hotline